Unterrichtskonzept des Mortimer English Club

Mortimer English Club

English for Minis

Mit diesem speziellen Unterrichtskonzept für 2- bis 4-Jährige werden die Kinder spielerisch und mit viel Spaß in die englische Sprache eingeführt. Es ist das Alter, in dem das kindliche Gehirn am aufnahmefähigsten für Sprachen ist. Kommt das Kind regelmäßig mit der Fremdsprache in Berührung, wird es die Grammatik und den Akzent einer Fremdsprache genauso natürlich wie seine Muttersprache erlernen. Im Vordergrund steht anfangs das Verstehen der Sprache und das Sprechen einzelner Vokabeln. Mit vielen altersgerechten Bildkarten und Spielen wird der Wortschatz langsam aber stetig erweitert, so dass die Kinder auch bald einfache, kurze Sätze sprechen lernen.

English for Children

Mit diesem Unterrichtskonzept tauchen Kinder von 4 bis ca. 10 Jahre durch die weltweit anerkannten Methode des muttersprachlichen Lernens in die Fremdsprache ein. Das heißt Ihr Kind lernt die Sprache ganz ohne Leistungsdruck, dafür mit allen Sinnen, so wie es einst seine Muttersprache erlernt hat, durch Spiel, Gesang, Bewegung, Malen und vor allem mit Spaß. Die Priorität wird auf das Verstehen und freie Sprechen gesetzt. Die Grundgrammatik wird von den Kindern intuitiv erfasst, später im Schulunterricht können sie sich dann viel einfacher auf das komplexe Lernen einstellen.

Warum schon so früh?

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Sprachzentrum beim Menschen mit etwa 7 Jahren vollständig ausgebildet ist. Danach kann eine neue Sprache nur noch als Fremdsprache erlernt werden. Nimmt das Kind die Sprache schon in sehr jungen Jahren auf natürliche Weise auf, bleibt mühsames Vokabeln- und Grammatikpauken später erspart.

Warum Mortimer?

Anders als in der Schule lernt das Kind im Mortimer English Club mit allen Sinnen, durch Spiele, Kinderlieder und -reime und ganz viel Aktivität. In altersgerechte Gruppen von maximal 8 Kindern erhält jedes Kind die nötige Aufmerksamkeit und Förderung.

Hinzu kommt, dass die Kinder die Charakterfiguren lieben. Der Ritterjunge Mortimer landet durch einen missglückten Zauber seines Onkels Godfrey in der Gegenwart und erlebt allerlei Abenteuer... Das Mortimer Unterrichtskonzept und das dazugehörige Material decken übrigens 6 bis 7 Jahre Englischunterricht abdeckt.

So kann der Unterricht zum Beispiel aussehen:

Mehr über Mortimer's Welt erfahren Sie auf www.mortimer-english.de.